Bitcoins
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Bitcoins

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    3

    Standard Bitcoins

    Nabend allerseits. Hab da mal ne Frage zu den Bitcoins. Was ist das genau,wie werden die generiert und wie kommt man günstig an sie?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2013
    Beiträge
    190

    Standard

    1. Reise in die Vergangenheit.....
    2. Nein Spaß beiseite.

    Bitcoin (kurz: BTC) ist eine digitale Währung, die elektronisch geschaffen (gemined) und verwahrt wird. Anders als der Euro oder der Dollar werden Bitcoins nicht physisch gedruckt respektive von Zentralbanken erzeugt, sondern dezentral von vielen Menschen rund um den Globus mit Computerpower errechnet. Bitcoin unterliegt, wie auch andere digitale Währungen, keiner zentralen oder staatlichen Kontrolle.
    https://www.btc-echo.de/tutorial/was-sind-bitcoins/

    Du kannst sie minen was sich in Deutschland nicht lohnt, zumal du nur mit sogenannten ASIC Minern interessant machst.
    Es gibt viele andere Coins bei der sich das mehr lohnt. Du kannst aber auch deine Leistung kaufen und verkaufen wie bei Nicehash.

    Du kannst dich aber auch ins Trading stürzen wie bei Cryptopia oder CoinBase.


    Hoffe du hast in Groben zügen alles verstanden.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    Naja für mich ist das eher ein Buch mit 7 Siegeln oder besser gesagt Böhmische Dörfer.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2017
    Beiträge
    13

    Standard

    Ab wann lohnen sich Bitcoins tatsächlich und ist es wirklich die Währung der Zukunft oder sollte man das eher mit einem Lächeln sehen?
    Danke Winston dass Du mit dem Thema angefangen hast. Mir geht es da nicht anders wie Dir.

  5. #5
    Benutzer Avatar von ewerber
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Nordeuropa
    Beiträge
    55

    Standard Kein leichtes Spiel

    Zitat Zitat von Lacrima666 Beitrag anzeigen
    Ab wann lohnen sich Bitcoins tatsächlich und ist es wirklich die Währung der Zukunft oder sollte man das eher mit einem Lächeln sehen?
    Danke Winston dass Du mit dem Thema angefangen hast. Mir geht es da nicht anders wie Dir.
    Wie ab wann? Ich beschäftige mich damit seit 2014 und sage, dass BTC (=Bitcoin) und die wichtigste andere "Kryptowährungen" sollst du nicht übersehen, wenn auch nicht unbedingt sich da werfen. Die sind da, die werden generell bleiben (viele von den Hunderten sind doch schlechte und werden untergehen) und neue Aspirante werden auftauchen, die Szene wird also weiterentwickeln.

    Als Investition werde ich wenigstens Bitcoin eventuell auch bessere "Altcoins" (alternative) kaufen, wenn der Preis mir passt. Momentan nicht richtig. Ich habe ab und zu kleine Menge gekauft, auch aus Faucets bisschen "gewonnen", habe die gewechselt oder verkauft hin und her und auch so die vermehrt. Eine der beste und sicherste BTC-Faucet siehst du auf meine Signatur. Damit (mein Ref-Link) bekommst du 20% Ref-Back wöchentlich.

    Wann ist denn gute Zeit BTC oder Altcoins zu kaufen/verkaufen? Da hilft u.A. dieselbe technische Analyse, was Experten bei herkömmlichen Wertpapieren benutzen.

    Ich bin also Amateur und kann und mag nichts empfehlen. Sehr hohe Risiko ist drin. Der Geldwert läuft oft verrückt. Der Wert hat kürzlich innerhalb von Wochen weit über 50% gesunken. Absolut nicht mehr investieren als du problemlos verlieren kannst. Jeder muss es selbst wissen, wie, was und wo. Infos gibt es genug z.B. im Internet, am meisten allerdings englischsprachige.

    MfG ewerber

    MfG ewerber

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • Hilfe