Medizinische Online-Beratung. Eure Meinung ist gefragt
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2018
    Beiträge
    1

    Standard Medizinische Online-Beratung. Eure Meinung ist gefragt

    Hallo, Liebe Community!

    Ich habe hier so eine, für mich ziemlich aktuelle Frage: was haltet ihr von medizinischer Online-Beratung?
    Sprich, wenn ich ein Wewehchen habe und damit nicht sofort zum Doc gehe, sondern dann eher zu Google greife?
    Oder, wenn die Diagnose vom Arzt gestellt ist, das Heilmittel online suche. Wie sinnvoll ist denn so etwas?
    Ich z.B. habe Hallux Valgus (Fehlstellung des Fußes) , weswegen ich eigentlich spezielle Schuhe tragen muss. Habe zwar eine Seite gefunden, die sich mit diesem Problem gefunden und auch Schuhe verkauft, doch ob es so gut ist?
    Hat vielleicht jemand gute Erfahrungen mit solchen Online-Beratungen gemacht?

    Liebe Grüße

    Lisa

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2017
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo Lisa,
    allgemein gehalten können solche Seiten ganz gut sein, am Ende entscheidest jedoch Du selbst, was Du davon nutzt.
    Bei kleineren Dingen können solche Beratungen den Arzt ersparen, wenn es dann aber doch anhält sollte man definitiv beim Hausarzt seines Vertrauens vorstellig werden.
    Ich weiß nun nicht, wie teuer die Schuhe sind, allerdings würde ich hier an Deiner Stelle noch einmal den Orthopäden um Rat fragen, da im Internet ja auch viele Seiten einfach nur Geld machen wollen, ohne das das Produkt am Ende auch wirklich etwas taugt. - Vielleicht gibt es bei Dir in der Nähe auch ein orthopädisches Geschäft, da ist man oft besser beraten und kann direkt anprobieren. Am Ende kann man dann noch immer den Preis vergleichen und schauen, wo man preiswerter bei weg kommt. Aber eine persönliche auf Dich selbst gerichtete Meinung, kann man übers Internet nicht bekommen, dass bekommst Du dann wirklich nur, wenn Du direkt vorstellig wirst.
    Ich zb muss einige Medikamente nehmen, wenn ich jetzt googlen würde, was wozu taugt und führen kann, ich denke, ich würde aufhören sie zu nehmen, bei all den positiven aber auch negativen Erfahrungen, die irgendwer irgendwo niedergeschrieben hat. Ich weiß, dass das für mich gerade gut ist, was ich nehme und das es mir hilft. dass ist eindeutig besser, als wenn mir die Person xyz in xyz erzählt, wie es bei ihr wirkt.
    Dr. Google ist halt immer so eine Sache ;-)
    Alles Liebe,
    Lacrima

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2018
    Beiträge
    1

    Standard

    Hey, Lacrima!

    Danke für deine Antwort! Ich habe zu meinem Problem viel online recherschiert und dabei mehrere Seiten gedunden. Auf einer Seite habe ich sowohl Beratung, als auch bequeme Schuhe gefunden. Auch telefonisch bei denen Hilfe gefunden. Ich werde mir da erstmal ein Paar bestellen, denke ich, und mich dann, wie du es sagtest, mit meinem Orthopäden beraten. Sollte dann wohl einen gesunden Mix ergeben

    LG

    Lisa

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2017
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo Lisa
    ja, ich denke so bist Du ganz gut dabei
    Kannst ja dann mal berichten, wie Du die Schuhe dort findest und ob Du sie weiter empfehlen kannst.
    Vielleicht wird es dann noch anderen helfen?
    Liebe Grüße
    Lacrima

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2018
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Lacrima666 Beitrag anzeigen
    Hallo Lisa
    ja, ich denke so bist Du ganz gut dabei
    Kannst ja dann mal berichten, wie Du die Schuhe dort findest und ob Du sie weiter empfehlen kannst.
    Vielleicht wird es dann noch anderen helfen?
    Liebe Grüße
    Lacrima
    Also ich habe mir erstmal ein Paar Winterboots bestellt und heute zum ersten Mal angezogen. Mal schauen, wie die sich so im Arbeitsalltag machen

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2017
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo Lisa,
    ich wollte dich noch einmal fragen, wie sich die Schuhe denn tragen?

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    1

    Standard

    Ich finde es immer gut sich noch andere Meinung einzuholen und sich seine eigene Meinung zu bilden und nicht immer nur auf die des Arztes zu vertrauen. Es gibt meist immer Alternativen!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • Hilfe